2. Kröpeliner Strandfest

Am ersten August-Wochenende verwandelt der Verein „de DROM e.V.“ das Gelände rund um den Bahnhof in Kröpelin mit Sand, Strandkörben, Pools, Cocktailbar etc. wieder in einen Strand.

Folgendes Programm wird geboten:

Freitag, 3. August
20 Uhr Schülerband „Phienis punkige Fünf“
21 Uhr Bad Penny – live

Sonnabend, 4. August
13 Uhr Beachvolleyballturnier
15 Uhr Wettbewerb der Chöre „Sommer, Sonne, Strand und mee(h)r“ (mit Kaffee und Kuchen im Bahnhof)
17 Uhr Wikinger-Schach
18 Uhr Tauziehen im Strandsand
20.30 Uhr Zweisitzer – live (deutscher Rock & Pop)

Abtauchen im Pool, Spiel und Spaß für Kinder, Cocktails & Schusterbier, Leckeres vom Grill

Sonntag, 5. August
ab 11 Uhr Frühschoppen mit Claudius Voelker – live
ab 14.30 Uhr Abrissparty

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 40 Jahren in Kröpelin, inzwischen Bürgermeister der Stadt Kröpelin Profil bei Google +