2. Kröpeliner Strandfest

Am ersten August-Wochenende verwandelt der Verein „de DROM e.V.“ das Gelände rund um den Bahnhof in Kröpelin mit Sand, Strandkörben, Pools, Cocktailbar etc. wieder in einen Strand.

Folgendes Programm wird geboten:

Freitag, 3. August
20 Uhr Schülerband „Phienis punkige Fünf“
21 Uhr Bad Penny – live

Sonnabend, 4. August
13 Uhr Beachvolleyballturnier
15 Uhr Wettbewerb der Chöre „Sommer, Sonne, Strand und mee(h)r“ (mit Kaffee und Kuchen im Bahnhof)
17 Uhr Wikinger-Schach
18 Uhr Tauziehen im Strandsand
20.30 Uhr Zweisitzer – live (deutscher Rock & Pop)

Abtauchen im Pool, Spiel und Spaß für Kinder, Cocktails & Schusterbier, Leckeres vom Grill

Sonntag, 5. August
ab 11 Uhr Frühschoppen mit Claudius Voelker – live
ab 14.30 Uhr Abrissparty

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln. Profil bei Google +