Aktuelle Meldungen
0

„KSDS –Kröpelin sucht den Supernarr“

Zum 35. Karneval haben sich die Kröpeliner Karnevalisten wieder ein besonderes Motto ausgedacht. In einer Casting – Show der besonderen Art suchen wir den Supernarren. Die Jury ist vollständig besetzt und wird zusammen mit dem Publikum entscheiden, welcher Kandidat in den Recall kommt. Alle Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Das Bühnenbild wird gefertigt und die Kandidaten feilen noch an Stimme und Choreografie. Unser Publikum erwartet ein buntes Showprogramm durch das eine bestens gelaunte Jury führen wird. Natürlich werden die Kandidaten aber auch den einen oder anderen „Rat“ mit auf den Weg bekommen. Auf der anschließenden Aftershowparty wird DJ Rainer wieder für Super-Stimmung sorgen.

IMG-20150112-WA0000

Den Veranstaltungsauftakt begehen wir am 13.02.2015 mit einer Jubiläumsgala inclusive Buffet-Essen und einem Begrüßungssekt.
Die Karten für alle Veranstaltungen sind ab dem 26.01.2015 bei FRAMM Bürotechnik, Am Parkplatz in Kröpelin im Vorverkauf erhältlich.

Hier sind nochmal alle Veranstaltungstermine im Überblick:

13.02.2015 Jubiläumsgala
14.02.2015 Faschingsparty
15.02.2015 Seniorenfasching

Wir freuen uns auf Euch!

Kröpelin Helau
Euer Elferrat

0

Sturmwarnung: Betreten der Wälder und der Steilküsten vermeiden

Aufgrund der angekündigten Sturmwarnung empfiehlt das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz, das Betreten der Wälder in Mecklenburg-Vorpommern zu unterlassen. Auch ein Aufenthalt an den Steilküsten ist derzeit besonders gefährlich.

Der Deutsche Wetterdienst prognostiziert für die kommenden Stunden teils schwere und orkanartige Böen (bis zu 115 km/h) vor allem an den Küstenstreifen. „Da ein Sturm dieses Ausmaßes im Wald zu erheblichen Schäden wie umgeworfenen und gebrochenen Bäumen und abgebrochenen Ästen führen kann, ist von einem Waldspaziergang dringend abzuraten. Dies gilt auch für die Zeit direkt nach dem Sturm, da Bäume an Standfestigkeit verloren haben- oder lose Äste runter fallen können. Ich bitte alle Bürgerinnen und Bürger: gefährden Sie sich selbst und andere nicht“, mahnte Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz.

Pressemitteilung Nr. 009/15-09.01.2015-LU-Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz

0

“Tau Gast bi Köster Klickermann” mit Hans-Peter Hahn

Kennen Sie Rudolf Tarnow und seinen Köster Klickermann? Dieser wohl berühmteste mecklenburgische Dorfschullehrer unterrichtete auf seine ganz eigene Art und Weise mit Mutterwitz und Humor, doch manchmal auch mit Strenge und Rohrstock. Sie werden das Gefühl haben, einen alten Bekannten zu treffen, wenn Sie erleben, wie Hans- Peter Hahn Gedichte von Tarnow vorträgt und spielt. Er scheint selber der Köster Klickermann zu sein. Sein Plattdeutsch versteht jeder.
Lassen Sie sich zurückversetzen in die „gaude olle Tied“ und genießen Sie diesen unterhaltsamen Theaterabend am Samstag den 14. Februar um 19.00 Uhr in der Kröpeliner Mühle.

Eintritt: 8,00 € VVK Stadtblibliothek und Kramkiste Kröpelin

Schlagwörter:
0

Ein Bauernleben in Mecklenburg

Am Sonntag, den 25. Januar um 14:00, findet eine Lesung mit Frau Dr. Edith Framm und ihrem Ehemann, Joachim in der Kröpeliner Mühle statt. Über 6,5 Jahre hat Frau Dr. Framm mit ihrem Mann recherchiert und schildert nun in Romanform auf der Grundlage tatsächlicher Gegebenheiten generationsübergreifend das Leben einer Bauerfamilie, ihrer Familie, in den Jahren von 1881 – 1989.
Der Eintritt beträgt 3,00 €.

Schlagwörter:
0

Blutspenden Januar 2015

Am Mittwoch den 21.01.2015 kann man in den Räumen der Feuerwehr, zwischen 13.00-18.00 Uhr wieder Blutspenden.

0

Kröpelin unterm Hakenkreuz

Im Rahmen eines Projektes der Jugendbegegnungsstätte Kröpelin haben sich die Jugendlichen mit dem Thema “Kröpelin unterm Hakenkreuz” auseinandergesetzt. Entstanden ist, neben die vielen Erkenntnissen der Jugendlichen, auch ein Video. Dies kann man hier bei rok-tv anschauen.

0

Last Minute Weihnachtsgeschenk

Keine Ahnung was man zu Weihnachten verschenken soll? Als kleiner Tipp, die Karten für den 20. Dorfrock sind inzwischen schon erhältlich, in der NORDOEL Tankstelle Kröpelin, OIL Tankstelle Kühlungsborn, Blumen U. Winkhaus Satow, und Presseshop Schwede Bad Doberan.
Der 20. Dorfrock wirft ja inzwischen seine Schatten vorraus, auf der Bühne sind City und Speiche’s Monokel zu erwarten.

0

Bewaffneter Raubüberfall

Am Montag Abend, den 08.12.2014, gab es einen bewaffneten Raubüberfall in der Getränkeland Filiale in der Wismarschen Straße. 2 Unbekannte Täter bedrohten die Verkäuferin aus Kröpelin mit einem Messer. Die Täter erbeuteten Zigaretten und die Tageseinnahmen. Die Verkäuferin blieb unverletzt.