Aktuelle Meldungen
0

Plattdeutscher Nachmittag in der Kröpeliner Mühle

Der Förderverein „Kröpeliner Mühle“ e. V. lädt am Sonntag, 14.02.2016, um 14.30 Uhr in die Mühle Kröpelin zu einem plattdeutschen Nachmittag ein. Der plattdeutsche Verein

„Klönsnack-Rostocker7“ e. V. ist bei uns zu Gast mit seinem Programm „Klönsnack mit Glauwien an’m Kamin“.

Dieser Verein wurde am 19.01.1995 gegründet. Er ist ein Zusammenschluss von Bürgerinnen und Bürgern mit dem Zweck der Förderung und Pflege der niederdeutschen Sprache und des mecklenburgischen Heimatdenkens und Brauchtum. Für seine Arbeit erhielt er 2009 den Kulturpreis der Hansestadt Rostock. Mit dem urwüchsigen mecklenburgischen Platt bietet er den trocknen norddeutschen Humor sowie Begebenheiten von gestern und heute dar.

Eintritt: 6,00 EUR im Vorverkauf in der Stadtbibliothek Kröpelin, Hauptstr.; 8,00 EUR an der Tageskasse

0

Parken bei Veranstaltungen in der Sporthalle

Wie jedes mal, wenn in der Sporthalle eine grössere Veranstaltung stattfindet, ist es für die Anwohner der Schulstrasse 22-29 unmöglich einen Parkplatz vor der Haustür zu bekommen. Besucher der Veranstaltungen stellen ihre Fahrzeuge auf jeden freien Fleck, selbst auf Rasenflächen und Ein- und Ausfahrten. Letztes Jahr wurden die Mieter schon vom Vermieter angemahnt, das auf den Rasenflächen nicht geparkt werden darf. Dabei stehen ausnahmslos Besucher der Veranstaltungen dort. Es wäre schön wenn sich die Veranstalter darüber auch ein wenig Gedanken machen würden. Ich finde es gut das es solche Veranstaltungen gibt aber man sollte eben auch an die Anwohner denken.

Hierbei handelt es sich um einen eingesandten Beitrag.

0

Blutspenden Januar 2016

Am Mittwoch dem 27.01.2016 in der Zeit von 13.00-18.00 Uhr kann in den Räumen der Feuerwehr in Kröpelin wieder beim DRK Blut gespendet werden.

0

„Tropen, Regen, Sonnenschein – der KKV zieht in den Dschungel ein“

Der Elferrat 2015Wer sich über die Feiertage so richtig ausgeruht und auf die „faule Haut“ gepackt hat, der gehört wohl nicht dem Kröpeliner Karnevalverein an. Da die Veranstaltungen in diesem Jahr schon im Januar stattfinden, haben die Vereinsmitglieder alle Hände voll zu tun. Das bunte Programm und die farbenfrohe Saaldekoration werden unsere Gäste in diesem Jahr in den Dschungel entführen. Das ist natürlich ein Thema, bei dem sich unsere kreativen Köpfe mal wieder so richtig austoben können. Aber auch unser Publikum ist gefragt. Ob als Giraffe, Tarzan & Jane oder als Tropenfrucht…alles ist erlaubt. Wir sind gespannt auf das schönste Kostüm und freuen uns auf einen stimmungsvollen Abend, der durch DJ Reiner begleitet wird.
Die Karten für alle Veranstaltungen sind ab dem 08.01.2016 bei FRAMM Bürotechnik, Am Parkplatz in Kröpelin im Vorverkauf erhältlich. Restkarten können eventuell an der Abendkasse erworben werden. Hier sind nochmal alle Veranstaltungstermine im Überblick:
22.01.2016 Dschungelparty / Eintritt: 10,-€
23.01.2016 Dschungel-Gala mit Buffet-Essen / Eintritt: 22,-€
24.01.2016 Fasching für Jung & Alt / Eintritt: 9,-€

Kröpelin Helau
Euer Elferrat

0

Frohes Fest

Das Team von Kroepeliner.de wünscht Ihnen ein frohes Fest und besinnliche Tage in Familie.

0

Öffnungszeiten Rathaus

Auch zwischen den Feiertagen ist das Rathaus zu den regulären Sprechzeiten am Dienstag, den 29.12.15 ganztags und am Mittwoch den 30.12.2015 vormittags geöffnet.

0

Hundehalter aufgepasst.

Die Stadt Kröpelin informiert, gemäß § 14 Hundesteuersatzung der Stadt Kröpelin vom 25.05.2005 sind Hundehalter dazu verpflichtet Ihren Hund beim Steueramt der Stadt Kröpelin anzuzeigen. Zuwiderhandlungen können mit Ordnungswidrigkeiten geahndet werden.
Die Stadt Kröpelin gewährt Hundehaltern die Möglichkeit bis 31.12.2015 nicht angemeldete Hunde ohne Festsetzung einer Geldbuße schriftlich oder mündlich anzumelden.
Ab Januar 2016 werden entsprechende Kontrollen durchgeführt und Verstöße gegen die Anzeigepflicht konsequent mit Festsetzung von Geldbußen geahndet.

0

OZ Weihnachtsaktionen

Die Ostseezeitung veranstaltet wie in jedem Jahr eine Spendenaktion unter dem Titel „Helfen bringt Freude“. Im Bereich der Lokalredaktion Bad Doberan soll das Geld den 23 Jugendfeuerwehren zur Verfügung gestellt werden. Näheres dazu hier:
Persönlich ist dies eine super Geschichte, weil Brandschutz zwar eine gemeindliche Pflichtaufgabe ist, aber das Geld in den Jugendwehren knapp ist. Die Gemeindefeuerwehr Kröpelin hat 1 Jugendwehr, mit Abteilungen in Kröpelin und Diedrichshagen. Wer direkt für unsere Jugendwehr spenden möchte, kann dies auch über das städtische Konto erledigen (Bankverbindung siehe hier )

Egal wie, aber jeder Euro hilft den Jugendwehren!