2. Walpurgisnacht

„Und wieder ist was los in Kröpelin“:

Der Förderverein „Kröpeliner Mühle“ e.V. lädt alle kleinen und großen Hexen und Nichthexen, Gäste und Interessierte zur zweiten Walpurgisnacht in Kröpelin ein mit Livemusik, Tanzmusik, Hexenspaß, Speis‘ und Trank. Am 30. April um 18.00 Uhr geht es los auf dem Hexentanzplatz an der Mühle. Es gibt sogar einen Preis für die schönste, originellste große – aber auch kleine Hexe.

10174931_1424244897833831_7900343270289136098_n

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln. Profil bei Google +