2008 – ein Rückblick – Teil 4

Oktober

Das Kröpeliner Erntedankfest findet statt. Ein Bagger geht in in Flammen auf. Die Ostseebaumschulen Hinrichs veranstalten ihre Obsttage. Die am Mühlenberg veranstaltet ihren ersten Sponsorenlauf. Die Kindertagesstätte veranstaltet einen Laternenumzug durch die Stadt. Die Kröpeliner Hubertusjagd zieht mehr als 300 Teilnehmer in ihren Bann.

48 Beiträge auf www.kroepeliner.de

November

Der traditionelle Gänsemarkt auf dem historischen Dreiseithof in Schmadebeck findet statt. Die Sanierung der ehemaligen beginnt. Die 5. Jahreszeit wird in Kröpelin eröffnet. Das Dorfrock Geheimnis ist gelüftet, am am 3. Juli auf der Dorfrock-Bühne in Schmadebeck stehen Karussell und Black Rosie. Der Karnevalsverein eröffnet mit einem guten Programm die 29. Session. Interessante Konzepte über eine Kunstakademie und die weitere Nutzung der Mühle werden öffentlich vorgestellt. Am 22. November fällt der erste in diesem Winter, seitdem nicht mehr! Die Eröffnung der Straße Kröpelin- Wichmannsdorf bis zur Gemeindegrenze Kühlungsborn findet statt.

47 Beiträge auf www.kroepeliner.de

Dezember

Das eröffnet eine in Kröpelin. Das Dorfgemeinschaftshaus mit Feuerwehrhalle im Kröpeliner Ortsteil Jennewitz-Diedrichshagen ist fertiggestellt und wird eingeweiht. Ein 80-jähriger Mann aus Kröpelin von einem Trickbetrüger bestohlen. Der Kröpeliner wird wie immer gut besucht. Der Gasthof Stadtholz organisiert nun öffentliche Preisskats. Eine Initiative für Wichmannsdorf gründet sich. Der Spielmannszug der der Freiwilligen /Kröpelin/Kühlungsborn begeht sein 50. Jubiläum.

43 Beiträge auf www.kroepeliner.de

Schlagwörter:

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 40 Jahren in Kröpelin, inzwischen Bürgermeister der Stadt Kröpelin Profil bei Google +