3. Baustellenkonzerts im Bahnhof Kröpelin

Das 3. Baustellenkonzert des Vereins „de DROM e.V.“ findet am Sonnabend, 29. September, im ehemaligen Bahnhof in Kröpelin statt. Um 20 Uhr beginnt der Country-Abend mit Live-Musik von „Saitenwind“. Es gibt Line-Dance, Barbecue, Chili con Carne, Drinks und mehr. Der Eintritt ist frei.

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln. Profil bei Google +