Bauhof nimmt Laub entgegen

Heute las ich in der Zeitung, das der Kühlungsborner Bauhof kostenlos Laub entgegennimmt, damit es nicht unter starken Qualm, weil ja feucht, verbrannt wird. Ist das in Kröpelin auch so?

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +