Bebauungsplan für das Gewerbegebiet soll geändert werden

Der Bebauungsplan (B-Plan) Nr.5 der Kröpelin soll geändert werden, hierbei geht es bloss um die Reduzierung der erlaubten Geschossflächenzahl nach B-Plan. Diese gibt das Verhältnis der gesamten Geschossfläche der Bebauung auf einem Grundstück zu der Fläche des Grundstückes an. Im Plan ist diese sehr hoch angesetzt im vergleich zu jetzt realen Bebauung.
Das Ganze geschieht natürlich nicht ohne Grund, der Zweckverband berechnet seine Anschlussgebühren nach Grundstücksgröße im
Verhältnis zur Geschossflächenzahl, also der maximal möglichen Bebauung, das dies aber nicht der Realität entsprechen würde, würde somit alle deutlich mehr an Gebühren zahlen und deshalb wird der B-Plan Nr 5 jetzt geändert und diese herabgesetzt.

Schlagwörter: , ,

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +