Benefizkonzert für Tom Horvath

„Tanzen für Tom“ heißt das Motto der morgigen Benefizveranstaltung für Tom Horvath. Ab 14.30 Uhr soll im Gesellschaftshaus „Zum Raben“ Geld gesammelt werden.
Es wird mehrere Showeinlagen geben, unter anderen von den „Blue Line Dancern“, Jane Eisbrich, Sänger Lukas Rauchstein
und Bauchtänzerin Jessica Joost. Im Anschluss gibt es Musik von DJ Eddy.
Organisiert wird die Veranstaltung vom Pflegedienst Schulz aus Kröpelin

Tom Horvath aus hat seit einer Operation eine schwere Hirnschädigung. Seine Mutter hofft das sich sein Zustand durch eine Delphintherapie in Florida verbessern könnte. Beim Spiel mit den Delphinen können sich die Kinder meist überdurchschnittlich gut konzentrieren. Damit jedoch Tom diese Therapie machen kann, werden rund 7000 Euro gebraucht.
Dafür würde folgendes Spendenkonto eingerichtet.

Spenden: Sandra Horvath, Verwendungszweck:
Delphine für Tom, OSPA Rostock,
Konto: 10 00 37 82 21, BLZ: 130 50000.

Schlagwörter:

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +