Brand Güterschuppen am Bahnhof

Mein erster Gedanken als am Donnerstag gegen 19:14 als die Sirene ertönte, war die macht eine Übung, schliesslich wäre an dem Datum sowieso Dienstabend (zumindestens nach der Logik mit der Mülltonne die mir mal erklärt wurde). Wie nun auf der Webseite der Kröpeliner Gemeindewehr nachzulesen ist, war es keine Übung, die Feuerwehr wurde zu einem Unratbrand im Keller des alten Güterschuppens am gerufen. Polizeibeamte hatten dort eine Rauchentwicklung wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Unter Atemschutz wurde dann dort die Brandbekämpfung vorgenommen.

Schlagwörter: , , ,

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +