Die Hexe von Kröpelin

Unsere Partnergemeinde feiert in diesem Jahr 850 Jähriges bestehen. Bei der letzten Aufführung der Hexe von Kröpelin ist der Gedanke entstanden, auch woanders das Stück aufzuführen. In diesem Jahr wird das Stück im Rahmen des Mittelaltermarktes zum 850 jährigen Jubiläum in , am Sonntag den 14. Mai, um 17 Uhr auf dem Festplatz „Am Beu“ in aufgeführt. Organisiert und begleitet wird dies vom Förderverein Kröpeliner Mühle und der Kirchgemeinde Kröpelin.

Schlagwörter: ,

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln. Profil bei Google +