Dorfrock in Schmadebeck

Wer „K. . .!“, die früher Karat hießen, hören möchte, hat beim in die Gelegenheit für ein Wiedersehen. Sänger Claudius Dreilich und seine Bandkollegen arbeiten weiterhin an einem neuen Album. Klar ist aber, dass ebenso neue Titel als auch alte Hits wie „Blauer Planet“ oder „Über sieben Brücken“ zuhören sind. Als Vorgruppe ist die Schülerband Jorinda angekündigt.

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +