DRK will Kleiderkammer in Kröpelin einrichten

Das deutsche rote Kreuz plant die Einrichtung einer Kleiderkammer in Kröpelin, hier kann man Kleidung gegen eine Schutzgebühr von 50 cent bis 5 EUR erhalten. Als Standort wurde nun laut Presse ein Teil des Objektes Pferdemarkt 4a zur Verfügung gestellt. Die entsprechenden Räumlichkeiten werden zur Zeit renoviert. Eröffnung für die DRK Kleiderkammer soll Mitte November sein. Der Zugang erfolgt über den Gartenweg. Für den Betrieb sucht der DRK nun ehrenamtliche Helfer die die Kleiderkammer in Kröpelin regelmäßig öffnen. Wer Interesse hat sollte sich Telefonisch unter 038203/75010 in der Geschäftsstelle des DRK melden.

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +