Eröffnung Dorfgemeinschafts- und Feuerwehrgerätehaus

Gestern Abend fand die feierliche Eröffnung des neu erbauten Dorfgemeinschafts- und Feuerwehrgerätehaus in statt. Durch diesen Neubau erhielten die Ortsteile Jennewitz, Diedruchshagen und Wichmannsdorf wieder einen öffentlichen Raum und die Löschgruppe Jennewitz / endlich ein geeignetes und ordentliches Domizil. Symbolisch durchschnitten Bürgermeister Hubertus Wunschik, Ortsratsvorsitzender Peter Schleritt und Löschgruppenführer Frank Schwanitz und eröffneten unter dem Beifall vieler Gäste das neue Haus. Anschliessend gab es eine schöne Multimedia – Präsentation über den Bauverlauf durch das Planungsbüro Claaßen u. Geigle, die eindrucksvoll die Entstehung des neuen Dorfgemeinschaftshaus zeigte.
Ich muss persönlich sagen, dieser Neubau ist sehr gelungen und gibt der Feuerwehr und auch der Dorfgemeinschaft eine schöne Bleibe für all Ihre Aktivitäten.

P.S.: Einen unschönen Vorfall bei dieser Eröffnung gab es leider noch, der PKW eines Besuchers wurde durch den fließenden Verkehr stark beschädigt und der Unfallverursacher beginnt wohl auch noch Fahrerflucht.

P.P.S.: Vielen Dank an das Planungsbüro Claaßen u. Geigle für die Hausbilder.

Schlagwörter:

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +