Eröffnung Kröpeliner Mühle

Heute um 11.00 Uhr wurde die Kröpeliner Mühle, nach Ihrer umfangreichen Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahme wieder eröffnet. Symbolisch wurde das Band, nach dem Anbringen einer Hausnummer, […]

Heute um 11.00 Uhr wurde die Kröpeliner Mühle, nach Ihrer umfangreichen Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahme wieder eröffnet. Symbolisch wurde das Band, nach dem Anbringen einer Hausnummer, von unserem Stadtvertretervorsteher Dr. Borchardt, unserem Landrat Herrn Constien, unserem Bauamtleiter Rüdiger Kropp, vom Sanierungsträger GSOM durch Herrn Kamrath und Frau Reichler vom Mühlenverein Kröpelin durchschnitten.
Die Maßnahme war eine der letzten im Rahmen der Städtebausanierung und hat das Kröpeliner Wahrzeichen aufgewertet und endlich einer Nutzungsmöglichkeit zugeführt. Der Kröpeliner Mühlenverein wird sich nun um das Gebäude kümmern. An diesem Wochenende wird die Mühle für Neugierige geöffnet, jeweils von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Anlässlich der Eröffnung wird eine Ausstellung von Bildern der Kröpeliner Hobbymalerin Frau Dr. Karin Steinbrecher gezeigt.

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln. Profil bei Google +