Feuerwehreinsatz Freitag Abend

Gestern Abend um 22:45, die nächtliche Ruhe wurde die Feuerwehrsirene gestört und lies viele Kröpeliner sich fragen wo unsere Kameraden der nun wieder Hilfe leisten. Ein Blick aus allen Wohnungsfenstern lies zum Glück kein Feuer oder ähnliches in der näheren Umgebung erkennen.
Die Kameraden der Feuerwehr wurden zu einem Großeinsatz nach Wischuer alarmiert, dort stand eine Scheune lichterloh in Flamen. Zusätzlich zur Löschgruppe Kröpelin wurde auch die Löschgruppe Jennewitz alarmiert. Näheres dazu auf der Webseite der Feuerwehr Kröpelin.

Schlagwörter:

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +