Freispruch

Die Verhandlung gegen Christian W. (Wie berichtet, Bericht vom 06.08.2008), ist nun abgeschlossen. Der Angeklagte ist wegen Schuldunfähigkeit freigesprochen worden. Seine Unterbringung in einer psychiatrischen Anstalt ist angeordnet worden. An der Täterschaft des Angeklagten bestand laut Richter keine Zweifel.

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +