Funkstation im Ortsteil Klein Siemen

Auf der Dringlichkeitssitzung der Stadtvertretung musste über eine Grundstücksangelegenheit für den Standort eines Funkturm der Firma O² entschieden werden.
Der Funkturm soll in Klein Siemen, genauer gesagt an der Landesstraße beim Badeteich errichtet werden. Der Vertrag mit O² ist nun eine beschlossene Sache und das Unternehmen kann einen entsprechenden Bauantrag stellen.

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 40 Jahren in Kröpelin, inzwischen Bürgermeister der Stadt Kröpelin Profil bei Google +