Großbrand in Altenhagen

In den frühen Abendstunden wurden die Kröpeliner Gemeindewehr zu einem Großbrand in Altenhagen alarmiert. Eine Strohhalle mit rund 1700 Strohballen steht in Vollbrand. Die Ursache und die Schadenshöhe sind aktuell noch nicht zu bestimmen. Die Feuerwehren sind damit beschäftigt, zu verhindern das der Brand auf angrenzende Gebäude übergreift.

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln. Profil bei Google +