Kleiner Bericht zur 20. Stadtvertretersitzung

Die gestrige Stadtvertretersitzung, war sehr gut besucht, weil es standen auch einige Highlight Themen aus der Tagesordnung. Der Grund der die meisten Gäste in die Sitzung trieb, war die Geschichte um die Windkraftanlagen bei Brusow. Zu diesem Thema gab es 3 Beschlussvorlagen, die erste der Freien Wähler um den Beschluss aufzuheben, die 2. von der Fraktion der Kröpeliner Liste um eine geänderte Version zu beschließen und letztendlich der Beschluss zum Widerspruch des Bürgermeisters.
Der 1. Beschluss zur Aufhebung ging durch, der 2. Beschluss fand nicht die erforderliche Mehrheit und der 3. Beschluss über den Widerspruch hatte sich schon durch den 1. Beschluss erübrigt. Somit ist Zustimmung der Gemeinde für einen Antrag bezüglich der Prototypen Regelung vom Tisch.
Über weitere Punkte wird später berichtet.

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +