Konstituierende Sitzung der Stadtvertretung

Am Donnerstag den 9. Juli findet die konstituierende der Stadtvertretung statt. Folgende Punkte stehen zur Beratung.

  1. Feststellung des ältesten Mitgliedes der Stadtvertretung und danach
    • Eröffnung der konstituierenden durch das an Lebensjahren älteste Mitglied der Stadtvertretung
    • Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit
  2. Anträge zur Änderung der Tagesordnung
  3. Genehmigung der Tagesordnung
  4. Beschluss-Nr.: 1-1/
    Beschluss der Stadtvertretung über die Gültigkeit der Wahl der Stadtvertretung der Kröpelin am 07.06.
  5. Wahl des/der Stadtvertretervorstehers/ Stadtvertretervorsteherin unter Leitung des an Lebensjahren ältesten Stadtvertreters
  6. Verpflichtung des/ der neugewählten Stadtvertretervorstehers/ Stadtvertretervorsteherin und Übergabe der Sitzungsleitung
  7. Verpflichtung der Stadtvertreter durch den/ die Stadtvertretervorsteher/ Stadtvertretervorsteherin
  8. Beschluss-Nr.: 2-1/
    Beschluss über die Neufassung der Hauptsatzung
  9. Wahl der zwei Stellvertreter des/ der Stadtvertretervorstehers/ Stadtvertretervorsteherin
  10. Wahl der Stellvertreter des hauptamtlichen Bürgermeisters
  11. Ernennung der Stellvertreter des hauptamtlichen Bürgermeisters zu Ehrenbeamten
  12. Beschluss-Nr.: 3-1/
    Wahl der Mitglieder des Hauptausschusses sowie die stellvertretenden Hauptausschussmitglieder
  13. Beschluss-Nr.: 4-1/
    Wahl der Mitglieder der beratenden Fachausschüsse
    1. Ausschuss für und Liegenschaften
    2. Ausschuss für Stadtentwicklung, Bau und Planung, und Landschaftsschutz
    3. Ausschuss für soziale Belange sowie Kultur, Bildung und Sport, Partnerschaften
    4. Ausschuss für Wirtschaft und Gewerbe
    5. Rechnungsprüfungsausschuss
  14. Beschluss-Nr.: 5-1/
    Wahl der Mitglieder der Ortsteilvertretungen
    1. Ortsrat für die Altenhagen, Klein Siemen,
    2. Ortsrat für die Schmadebeck, Groß Siemen, Einhusen
    3. Ortsrat für die Jennewitz, Diedrichshagen, Wichmannsdorf, Horst, Boldenshagen, Hundehagen
  15. Beschluss-Nr.: 6-1/
    Wahl des Delegierten für die Mitgliederversammlung des Städte- und Gemeindetages
  16. Beschluss-Nr.: 7-1/
    Information über die zwei Widersprüche des Bürgermeisters gegen Beschlüsse der Stadtvertretung vom 28.05.
  17. Anregungen, Anfragen, Informationen
  18. Schließung der konstituierenden

Spannend sind die 2 Widersprüche des Bürgermeisters gegen Beschlüsse der letzten Stadtvertretung. Diese Beschlüsse wurden mit überwiegender Mehrheit der Stadtvertreter geschlossen und stellten den Willen der Stadtvertreter war. Der Bürgermeister besitzt das Recht zum Widerspruch falls eine Beschluss geltendes Recht verletzt oder das Wohl der Gemeinde gefährdet. Als Stadtvertreter bin ich sehr auf die Informationen gespannt.

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 40 Jahren in Kröpelin, inzwischen Bürgermeister der Stadt Kröpelin Profil bei Google +