Kröpelin am Montag

Kröpelin am Montag oder Gaststättenfrust pur, so sollte ich diesen Artikel bezeichnen. Gestern wollte ich geschäftlich nach einem Treffen in Kröpelin Essen gehen. Es war Montag, wie kann man nur den Gedanken haben, dies zu wollen. Früher scherzte Mann über Friseure oder Bäcker die Montag geschlossen haben, es sind aber heute die Gaststätten. Von den namhaften Kröpeliner Gaststätten hatte zum Glück die Gaststätte „Zum Giebel“ (Möper) geöffnet. Das Essen war auch sehr gut, einen Besuch kann ich jedem Empfehlen, weil das Preis Leistungsverhältnis stimmt.
Bevor jemand vermutet ich mache hier versteckte Werbung, nein das mache ich nicht. Sie ist nicht versteckt!

Schlagwörter:

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +