Kröpelin verändert

Kröpelin verändert – zumindestens Nourreddine Semghoun, dem Torwart des VfB Lübeck, welcher im Vorbereitungsspiel gegen Kröpelin im Tor stand.

„Beim Vorbereitungsspiel in Kröpelin war der Boden extrem trocken und hart“, erzählt der 26-Jährige. „Deshalb habe ich mich entschlossen, eine lange Hose anzuziehen. Seitdem fühle ich mich darin sicherer.“

Quelle: Lübecker Nachrichten

Schlagwörter:

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 40 Jahren in Kröpelin, inzwischen Bürgermeister der Stadt Kröpelin Profil bei Google +