Neuer Trainer beim KSV 47

Die Tabellensituation ist nicht die beste, deshalb gab es es jetzt einen Trainerwechsel beim Landesligateam des KSV 47. Stefan Karow, ein alter Bekannter, wird erstmal Trainer bei . Er stand lange zwischen unsern Pfosten, dann wechselte er zum Sievershägener SV. Aufgrund einer Verletzung kann er zeitweise nicht mehr als Keeper mitspielen und so übernimmt er mit Genehmigung seines jetzigen Vereins das Traineramt in Kröpelin.

Schlagwörter: ,

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 40 Jahren in Kröpelin, inzwischen Bürgermeister der Stadt Kröpelin Profil bei Google +