Neuigkeiten von der 1. Männermannschaft des KSV

Nachdem Spielertrainer Matthias Hausburg, die 1. Männermannschaft des KSV verlassen hat und in die Ü35 gewechselt ist, hat vorerst Jan Gehrmann das Traineramt übernommen. Seiner Ansicht nach ist der KSV in dieser Saison der Außenseiter und das erklärte Ziel ist der Klassenerhalt.
Im Team gibt es einige strukturelle Veränderungen, es sind folgende Abgänge zu verzeichnen:
Toni Beyer (Doberaner FC), Mathias Hausburg, Jan Rönnfeldt(Ü35), Thomas Rectenwald (unbekannt), Sebastian Kords, Deniz Becker (KSV II), Mathias Hermann, Sebastian Mönk (Karriereende).
Folgende Spieler werden die Mannschaft in der kommenden Sainson unterstützen: Glen Werner (Graal Müritz), Jan Harder, Rico Matthews (KSV II).

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln. Profil bei Google +