Neujahrschießen des Schützenvereins

Insgesamt 15 Mitglieder nahmen beim Neujahrsschießens des Schützenvereins am letzten Sonnabend teil. Geschossen wurde KK und Großkaliber. Der Beste beim Neujahrsschießen war der Ältermann Karl-Heinz Lang mit 189 Ringen, gefolgt von Ralf Ohde mit 178 und Fred Kopplin und Thomas Erver mit 171 Ringen. Bei den Frauen siegte Karin Schulz konkurrenzlos.

Schlagwörter:

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 40 Jahren in Kröpelin, inzwischen Bürgermeister der Stadt Kröpelin Profil bei Google +