Ortsumgehung Bad Doberan abgehackt

Über die Ortsumgehung von habe ich ja hier schon mal berichtet. Letzte Woche bei der Stadtvertretersitzung in Bad Doberan hat Frank Pieplow, eine Beschlussvorlage vorgebracht die den Bürgermeister beauftragt, “dem Bundesverkehrsministerium mitzuteilen, auf den Bau einer Ortsumgehung zu verzichten.” Der Beschluß wurde mit 12 Ja- zu 9- Neinstimmen (1 Enthaltung) gefaßt.

Schlagwörter:

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +