Reitweg wird angelegt

Vom Verein Landurlaub Mecklenburg-Vorpommern ging ein Antrag zur Schaffung eines Reitweges ausgehend vom Gut Lischow durch den Kreis Bad Doberan aus. Ein Teil dieses Weges wird auch durch Kröpelin, genauer gesagt vom Ortsteil Einhusen in Richtung Retschow, führen.

Schlagwörter:

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 40 Jahren in Kröpelin, inzwischen Bürgermeister der Stadt Kröpelin Profil bei Google +