Rosenfeste im Gutspark Groß Siemen

Groß Siemen – Mehrmals im Jahr feiert der Gutspark in Groß Siemen ein Rosenfest. Das erste Fest findet in der Regel am ersten Juniwochenende statt, dann blühen die historischen Rosen am schönsten. Auch wenn dieses Jahr erst zarte Knospen an den meisten Pflanzen zu sehen sind das Fest findet trotzdem statt. Weitere Feste sind dann alle 4 Wochen eingeplant – solange sich auch alle anderen Rosen in voller Pracht zeigen. Besonders gern gesehen zu den Rosenfesten sind Damen mit Hut, die auch jedes Jahr wieder sehr zahlreich erscheinen. Alles bei klassischer Musik mit Kaffee und Kuchen und guter Laune im Park. Die ersten beiden Rosenfeste finden am 5./6. und 26./27. Juni statt.

Pressemitteilung

Schlagwörter:

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +