Sanierung der Kröpeliner Kirche


Das die Sanierung der im vollen Gange ist, habe ich schon mal berichtet. Aus Städtebaufördermittel, Patronatsmitteln und Eigenmitteln, wird das Dach, die Fenster und der Innenraum saniert. Dabei wurden wie in der Ostseezeitung berichtet auch schon ein historisches Wandgemälde gefunden. Zur Zeit wird aktiv an allen Stellen gearbeitet, in den letzten Tagen wurde wie auf dem Foto zu sehen begonnen, das Dach neu zu decken.

Schlagwörter: ,

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln. Profil bei Google +