Schildkröte vs Frosch

Da streitet man sich nun um Holztierchen am Altenhägener Teich. Aus dem ursprünglichen Ensemble von Bruno Blank, wurde vor Jahren der Frosch gestohlen. Der Kröpeliner Jan Winter hatte dieses Jahr als Ersatz eine Schildkröte geschaffen und diese wurde aufgestellt. Inzwischen bot der Künstler Bruno Blank an, Ersatz für den gestohlenen Frosch zu schaffen. Dies ist natürlich eine absolute Luxussituation, zuviel Kunst für einen Ort.
Gut man muss ehrlich sein, ein Frosch passt wahrscheinlich besser in das Ensemble, aber die Schildkröte von Jan Winter ist auch ein schönes Kunstwerk. Sie sollte an einer anderen Stelle in Kröpelin einen Platz finden, an einer Stelle die genauso gut und so oft besucht, so das jeder Sie auch sehen kann.

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +