Schornsteinbrand in Klein Siemen

Am letzten Sonntag wurden die Kameraden aus Altenhagen und Kröpelin zu einem Schornsteinbrand nach Klein Siemen gerufen. Der Schornsteinbrand war aber schnell unter Kontrolle, nach Durchstoßen des Zuges durch den Schornsteinfeger und reinigen des Zuges war der Brand um 21:00 Uhr gelöscht. Näheres hier.

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln. Profil bei Google +