Schwerer Verkehrsunfall

Am Freitag Abend gab es auf der Strecke Altenhagen – Alt Karin einen schweren Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Aus ungeklärter Ursache kam der Fahrer von der Straße ab und kollidierte mit einem Straßenbaum. Durch den Aufprall wurde derFahrer aus dem Fahrzeug geschleudert und kam unterm dem Auto zu liegen.

Schlagwörter: ,

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 40 Jahren in Kröpelin, inzwischen Bürgermeister der Stadt Kröpelin Profil bei Google +