Sparen beim G8 Gipfel

In der heutigen war zu erfahren, das nicht alle beim das mit beiden Händen ausgeben. Die Doberaner leiht sich die benötigten Fahnen kostenlos von der Staatskanzlei aus Schwerin. Sie haben schnell die Einsicht gefunden, das man zum Beispiel eine japanische Flagge nicht so oft braucht.

Schlagwörter: ,

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 40 Jahren in Kröpelin, inzwischen Bürgermeister der Stadt Kröpelin Profil bei Google +