Sternmarsch

Das Bundesverfassungsgericht hat heute das Totalverbot von
Demonstrationen gegen die bestätigt. Damit kann der für morgen mit
verschiedenen politischen Akzenten geplante Sternmarsch nicht stattfinden. ……..

Das Sternmarsch-Bündnis meldet keine weiteren Versammlungen an. „Wir
sehen uns ab jetzt in keinerlei Verantwortung mehr für den Ablauf von
Aktionen und Demonstrationen. Der demokratische Weg wurde für uns
geschlossen“, schließt Spemberg.

Via Gipfelsoli Infogruppe

Na mal sehen was das morgen dann wird, zumindestens ist offiziell nichts genehmigt!

Schlagwörter:

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +