Tankstelle überfallen

Die Avia Tankstelle wurde heute Nacht von einem maskierten Täter überfallen. Gegen 01:45 Uhr hatte ein unbekannter maskierter Mann die Angestellte beim Rauchen vor der Tür abgepasst und sie ins Tankstellengebäude geschoben. Die 20 jährige Angestellte wurde gefesselt zurück gelassen, blieb aber unverletzt. Der Täter konnte mit mehreren hundert Euro fliehen. Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca 175 cm groß, bekleidet mit einer dunklen Jacke und einer dunklen Hose.

Über den Kopf hatte der Unbekannte eine dunkle Strumpfmaske gezogen.

Die Polizei konnte am Tatort umfangreiches Spurenmaterial sichern. Auch von der Videoaufzeichnung erhoffen sich die Ermittler Hinweise auf den unbekannten Täter.

Die Ermittlungen hat die Kriminalpolizeiinspektion in Rostock übernommen.

Quelle: Radio + Pressemitteilung PD Rostock

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +