Tourismuszentrum veranstaltet Vermieterseminar

Tourismuszentrum Mecklenburgische Ostseeküste (TMO) erklärt moderne Buchungs- und Vertriebswege für Ferienunterkünfte. Ein Informationsabend für interessierte Vermieter gibt einen Einblick in die Buchungswelt von heute.

„SEO, Facebook, Zielgruppenfindung oder Premiumbuchungsnetzwerke.“ Das sind Begriffe, bei denen man schnell die Übersicht verliert. „Aber wir haben den Durchblick!“, sagt Anneke Jensema, Geschäftsführerin des Tourismuszentrums mit Sitz in Kröpelin. Und aus diesem Grund bietet das TMO am 27. März 2014 ab 17.00 Uhr ein informatives und öffentliches Vermieterseminar im Veranstaltungsraum des Amtes Bad Doberaner Land an.
„Dabei werden die modernen Vertriebs- und Buchungswege aufgezeigt, die den Vermietern heutzutage zur Verfügung stehen“, so Frau Jensema. Dahinter stehen große Chancen und die Verbesserung der Auslastung in der Unterkunft. Darüber hinaus hat sich das Tourismuszentrum die Unterstützung des europaweit agierenden Vertriebspartners BestFewo ins Boot geholt. Der Kollege wird den Einblick in die moderne Buchungswelt noch vertiefen.

Seminarprogramm:

Amt Bad Doberaner Land | Kammerhof 3 | Bad Doberan

27. März 2014

17.00 – 18.00 Uhr Zeit für individuelle Gespräche

18.00 – 18.45 Uhr Vortrag I – „Der Durchblick für Sie“ – Lernen Sie die modernen Vertriebs- und Buchungswege verstehen und nutzen Sie somit die Chance der höheren Auslastung für Ihr Ferienobjekt. – Anneke Jensema

18.45 – 19.30 Uhr Vortrag II -„Die Bedeutung eines weitreichenden Vermittlungs- Netzwerkes“, vorgestellt durch den europaweit agierenden Vertriebspartner BestFewo.

bis 20.00 Uhr – Zeit für individuelle Gespräche

Neben den Seminaren bleibt genug Zeit für persönliche Gespräche mit den Kollegen des Tourismuszentrums. „Die Veranstaltung soll unseren Vermietern ebenso die Möglichkeit geben, persönliche Erfahrungen und Ideen untereinander auszutauschen“, sagt Anneke Jensema.

Das Tourismuszentrum arbeitet seit 16 Jahren als regionale Zimmervermittlung und Kompetenzzentrum für Ferienvermieter. Im Urlaubsjahr 2013 wurden 12.300 Buchungen für die Region getätigt und 5,5 Mio. Euro Buchungsumsatz für die Vermieter erzielt. Im TMO arbeiten 15 Kollegen und 1 Azubi.

Weitere Informationen und Anmeldung zum Seminar über: Tourismuszentrum Mecklenburgische Ostseeküste, Kühlungsborner Straße 2, 18236 Kröpelin,
Tel. : 038 292 – 86 151/ www.tourismuszentrum-ostseekueste.de

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +