Verband für Stadt nutzen

In der heutigen Ostseezeitung, wird in einem kleinen Beitrag erwähnt, das unser Bürgermeister Herr Wunschik in der letzten Hauptausschusssitzung den anwesenden Mitglieder vorschlug, das er für den Vorstand des Verbandes Mecklenburgische Ostseeküste und den Marketingausschuss kandidieren möchte. Leider wird daraus nichts, weil für eine Kandidatur hätte er rechtzeitig den Vorschlag einreichen müssen.

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 40 Jahren in Kröpelin, inzwischen Bürgermeister der Stadt Kröpelin Profil bei Google +