Verkehrszählung Jennewitz

In der Problematik der Bushaltestelle in Jennewitz, gab es es wie angekündigt eine Verkehrzählung. Das Ergebnis spiegelt meine Vermutung wieder. Im der Zeit vom 6.11. – 9.11. haben 3465 Fahrzeuge die Stelle in Richtung Kröpelin und in Gegenrichtung 3364 Fahrzeuge passiert. Die Auswertung hat gezeigt das bei einer Messung die von 85 % der Fahrzeuge unterschritten wird, die Fahrzeuge mit 63 bzw 65 km/h unterwegs waren. Es gab natürlich langsamer und auch deutlich schnellere.
Wie gesagt ich halte von diesem Ergebnis nichts, weil ich, wie auch viele andere Autofahrer in MV einfach darauf getrimmt bin, Auffälligkeiten am Strassenrand wahrzunehmen und instinktiv abzubremsen. Ich denke dadurch ist das Ergebnis verfälscht. wer mir da nicht glaubt solle sich mal 30 Minuten dort hinstellen, dann glaub er mir.
Die Verkehrzählung hat zwar ergeben das die Fahrzeuge dort nicht wesentlich schneller unterwegs sind, aber eine Lösung des Problems ist es nicht. Immer noch müssen die Schüler an einer Landestraße ein- und aussteigen und der Bus hält mitten auf der Strasse.

Schlagwörter:

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +