Visionen

Herbert Boldt hat auf Schusterstadt ein paar sehr interessante Visionen zusammengeschrieben.

Für viele sicherlich unwichtig aber für mich ist dieser Part besonders interessant.

…. Auswertung durch den Marketingausschuss….

Einen hier angesprochen Marketingausschuss gibt es eigentlich nicht. Wir haben zwar einen Ausschuss für und auch einen Ausschuss für Wirtschaft-Gewerbe, aber so Recht einen der sich mit Stadtmarketing beschäftigt nicht.
Ich schwanke, ob es Sinn macht vielleicht so einen Ausschuss zu bilden, um dem Bürgermeister und die Verwaltung zu entlasten. Aus meiner Sicht würde es inhaltlich schon Sinn machen, aber halt nur wenn auch Kompetenzen und Gelder für dieses Thema zur Verfügung stehen würden.
Aber ich denke wenn die Vermarktung der Stadt bedacht wird und auch Maßnahmen zu Steigerung der regionalen Identität geplant sind, sollte man die Bürger irgendwie miteinbeziehen.

Schlagwörter:

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +