Wahlveranstaltung Herr Wunschik

Gestern Abend fand wie angekündigt noch eine Wahlveranstaltung von Herrn Wunschik im Stadtholz Kröpelin statt. Die Veranstaltung wurde sehr gut besucht und zeigte ganz deutlich das die Kröpeliner Interesse an Lokalpolitik haben. Mit vor Ort waren auch die Kandidatin Frau Reichler.

Nach einer kurzen Vorstellung von Herrn Wunschik, gab es eine ausführliche Diskussionsrunde die sehr emotional geführt wurde. Manche Bürger nutzten die Diskussion um Ihre Unmut mitzuteilen, teilweise auch am jetzigen Bürgermeister. Dies empfand ich persönlich etwas unfair, weil solche Kritik sollte man Ihn gegenüber direkt äußern. Beide Kandidaten äußerten sich auch im großen und ganzen Positiv über die Arbeit von Herrn Schlutow.

Vielmehr spannend für mich war eigentlich zu erkennen, das es definitiv Defizite dahingehend gibt, das Bürger nicht wissen, warum politische Entscheidungen getroffen wurden, was die Hintergründe zur Entscheidungsfindung sind. Es kam deutlich zum Anschein, das der Altenhäger Ortsbeirat wahrscheinlich nicht ausführlich genug mit Informationen versorgt wird. Ich denke, das sind deutliche Ansatzpunkte für den jetzigen und kommenden Bürgermeister.

Schlagwörter: ,

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +