Willkommen zu Hause

Ganz in der Manier eines guten Politikers mache ich aus ein paar Fällen, gleich einen Trend. Wer sowas nicht kennt, sollte sich mal die aktuellen Pressemitteilungen zur gesunkenen Arbeitlosenquote anschauen.
Also eigentlich wollte ich mal „Willkommen zu Hause“ sagen, zu ein paar Bekannten die das Glück hatten hier eine Arbeit zu finden, die so attraktiv war, ihren jetzigen Arbeitsplatz im Westen aufzugeben. In diesem Sinne Willkommen zu Hause und wir werden den Trend weiter beobachten.

Schlagwörter:

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +