Zukunft des Schulstandortes Kröpelin

„Teurer als Bildung ist keine Bildung“

Einladung zur Bürgerversammlung gem. § 16 KV M-V

Sehr geehrte Damen und Herren,

es ist gut, dass die Diskussion um die Zukunft des Schulstandortes Kröpelin nicht abreißt. Doch hatten am 27.01.2010 leider nur wenige interessierte Eltern mit Stadtvertreterinnen und Stadtvertretern ergebnisoffen über mögliche Schulformen nach der Grundschulzeit diskutiert.

Mit viel Elternwillen könnte aber versucht werden, eine Orientierungsstufe (Klasse 5 und Klasse 6) als staatliche Schulform in Kröpelin einzurichten.
Andererseits gibt es das Angebot eines privaten Schulträgers, eine Privatschule (Klasse 5 bis Klasse 12) in Kröpelin anzusiedeln (www.greenhouse-school.de).

Die Zeit drängt! Damit wir über dieses – für unsere Zukunft so wichtige – Thema beschließen können, lade ich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ins Rathaus zu einer Bürgerversammlung am Dienstag, den 23.02.2010, um 19 Uhr ein.

Kröpelin, 04.02.2010

Mit freundlichen Grüßen

Hubertus Wunschik

Schlagwörter: , ,

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln. Profil bei Google +