G8 Camp Reddelich

Gestern führte uns eine Radtour auch in Camp nach . Nach den Krawallen vom Samstag, ist man einigen Gipfelgegner gegenüber sehr kritisch geworden, doch wir fanden einen bunten Mix an unterschiedlichen Grüppchen vor. Ich kann jedem nur empfehlen dem Ganzen mal einen Besuch abzustatten um zu sehen, was dort auf die Beine gestellt wurde. Jeden Besucher erwarten eine Vielzahl von Impressionen, von Menschen die Ideale, Ziele haben und diesen folgen. Es ist erstaunlich was dort auf die Beine gestellt wurde.

camp1.jpg camp3.jpg camp4.jpg

Manchmal sind es auch die kleinen Details die alles wieder menschlich werden lassen.

camp_toi.jpg

Schlagwörter: ,

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +