Kröpeliner Tourismusunternehmen ausgezeichnet

Das , aus Kröpelin, wurde am Montag mit dem Qualitätssiegel „Angelurlaub in Mecklenburg-Vorpommern“ ausgezeichnet. Dies bedeutet, dass das Unternehmen ein Qualitätsmanagementsystem „Angelurlaub in Mecklenburg-Vorpommern, entsprechend der Normen eingeführt hat und dieses wirksam anwendet. Auf Grundlage einer Qualifikation wurde der Nachweis im Rahmen eines Audits erbracht.

“Ich freue mich sehr über Ihr Engagement, jene Anglerfreundlichkeit zu schaffen, die unsere Gäste im Natur- und Angelland Nummer Eins zu Recht erwarten”, begrüßte der Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Dr. Till Backhaus (SPD) gemeinsam mit Repräsentanten des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern heute die Vertreter von 56 Unternehmen aus allen Sparten der Touristikbranche im Schweriner Schloss.

“Das enorme Interesse am Qualitätssiegel “Angelurlaub in Mecklenburg-Vorpommern” zeigt: Sie haben den harten Wettbewerb in der Branche angenommen und wollen mit den Anstrengungen, die ein solches Zertifikat verlangt, Ihre Chancen verbessern – wovon Ihre Klientel direkt profitiert, aber ebenso das Renommee des Landes”, sagte der Minister und ergänzte: “Den Andrang heute betrachte ich zugleich als Anerkennung für die Initiative von Landtag und Landesregierung, mit dem so genannten Touristenfischereischein Urlaubern und zukünftigen Petrijüngern einen gangbaren Weg in die Freizeitfischerei zu ebnen.”

Der Minister verwies erneut auf das enorme Potenzial des Angeltourismus in Deutschland, der in Mecklenburg-Vorpommern einen noch höheren Stellenwert einnehme.

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +