Lidl in Kröpelin

Lidl darf bauen

Kröpelin Die Verbrauchermarkt-Kette Lidl will sich mit einer Filiale in Kröpelin ansiedeln. Der Hauptausschuss der Stadtvertretung zeigt keine Einwände auf die Anfrage. In seiner jüngsten Sitzung hat sich der Ausschuss für eine Ansiedlung des Discounters ausgesprochen. Zuvor hatte bereits der Gewerbeausschuss dem Billiganbieter grünes Licht erteilt. Die Vorzeichen für einen weiteren Verbrauchermarkt neben Plus und Penny in der Schuhmacherstadt stehen also günstig. Nun muss unter anderem noch über einen geeigneten Standort nachgedacht werden.

D. L.
OZ vom 18.04.06

OK, aber wie geschrieben ohne Grundstück ist da noch nichts zu gewonnen.

Schlagwörter:

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +