Mammutsitzungen

Ich wurde persönlich am Wochenende sogar mehrfach angesprochen, was dies mit unseren Sitzungen eigentlich soll. Warum werden solche Mammutsitzungen angesetzt, wie zum Beispiel der letzte Hauptausschuss oder die kommende Stadtvertretersitzung. als Bürger geht man dann nicht mehr zu solchen Sitzungen, man will ja auch nicht unhöflich erscheinen und mittendrin aufstehen und gehen.
Ich persönlich konnte dem nur zustimmen, der letzte Hauptausschuss erstreckte sich zum Beispiel von 19 – 23 Uhr, für jemanden der den ganzen Tag ohne Pause seit 6 Uhr auf ist, ist das schon sehr anstrengend.
Wir dürfen aber gespannt bleiben wie lange die Stadtvertretersitzung am Donnerstag gehen wird.

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln. Profil bei Google +