Ringelnatz-Abend in der Kröpeliner Mühle

Der Förderverein „Kröpeliner Mühle“ e.V. lädt am Samstag, 03.11.2018, 19.00 Uhr zum Ringelnatz-Abend „Ich bin so knallvergnügt erwacht“ in die Mühle Kröpelin, Schulstr. 10 ein.

„Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt“ – nach diesem Motto des beliebten Schriftstellers, Kabarettisten und Malers Joachim Ringelnatz präsentieren die beiden Schauspieler Tina-Nicole Kaiser und Jürgen Wegscheider in ihrer szenischen Lesung „Ich bin so knallvergnügt erwacht“ Einblicke in das Leben von Joachim Ringelnatz und seinem feinsinnigen Humor. Dabei mischen sich Heiteres und Ernstes auf humoristische Weise. Anhand seiner Biographie werden viele ausgesuchte Werke des Meisters des Sprachwitzes zu hören sein – mal unverblümt, mal komisch, mal melancholisch, mal nachdenklich.

Karten: VVK 13,00 €, AK 16,00 €

Kartenvorbestellung per mail an muehlenverein-kroepelin@gmx.de bzw. telefonisch 038292-78489 (Frau Reichler) oder 038292-82808 (Frau Oberüber)

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 40 Jahren in Kröpelin, inzwischen Bürgermeister der Stadt Kröpelin Profil bei Google +