Wahlhelfer gesucht

Wie bei Thomas auf Schusterstadt zu lesen ist, sucht die  Kröpeliner Gemeindewahlbehörde, per Bekanntmachung noch Wahlhelfer für die anstehenden Wahlen am 4. September . An diesem Tag sind Landtags- und den Kreistagswahlen,  es wird der Landrat gewählt und über den Landkreisnamen abgestimmt.
Durch die Stadt Kröpelin erhalten die Interessenten im Rahmen einer Schulungsveranstaltung die Einführung in die Rechte, Pflichten und Aufgaben. Für den Wahltag wird eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 21,00 € gezahlt. Wer Interesse hat möge bitte seine Bereitschaft gegenüber der Stadt Kröpelin, Markt 1, 18236 Kröpelin, Tel.: 038292/851-13 oder Fax: 038292/851-10 unter Angabe Ihres Namens, Vornamens, Geburtsdatums, Ihrer Anschrift und telefonischer Erreichbarkeit schriftlich oder mündlich bis zum 30.06.2011 erklären.

Schlagwörter: , ,

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +