Wahlkreisbüro der NPD geschlossen

Wie auf Endstation Rechts (lesenswert kriegt man einen guten Einblick zur Gesetzestreue!) zu lesen ist, wurde heute im Nordmagazin darüber berichtet, das das Wahlkreisbüro von Herrn BorrMann(NPD) in Kröpelin inzwischen geschlossen sei. Nachbarn haben dem Nordmagazin gegenüber berichtet, das das Büro vor einem Monat ausgeräumt worden sei.
Und da behaupte mal einer Kröpelin entwickle sich nicht positiv.

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +