100 Jahre Kröpeliner Feuerwehr

An letzten Wochenende feierte die Kröpeliner ihr 100. Jähriges bestehen. Neben dem Umzug (siehe hier) wurde auch am Samstag weiter ausgelassen am Gerätehaus gefeiert. Viele Kröpeliner kamen auf einen Blick vorbei. Am Sonntag veranstaltete die Feuerwehr dann einen Tag der offenen Tür, es gab Schauvorführungen, man konnte mit der Drehleiter der Bad Doberaner Wehr mal 30 Meter über dem Boden die Aussicht geniessen. Dazu gab es ein buntes Programm für Jung und Alt. Diese Veranstaltungen wurden von vielen Kröpeliner genutzt, um auch ein Blick auf die neue Gerätehalle zu werfen und die Technik zu bestaunen oder einfach nur mal in einem Feuerwehr Auto Probe zu sitzen.
Für die Kameraden war an diesem Wochenende aber nicht nur Feiern angesagt, sondern am Sonntag früh wurde ihre Unterstützung gebraucht und Sie wurden zu einen Scheunenbrand nach Steffenshagen gerufen. Hierdurch wurde mal wieder sehr schnell deutlich, welche Verantwortungsvolle Rolle die Kameraden der Feuerwehr haben.

feuerwehr-1.jpg feuerwehr2.jpg feuerwehr3.jpg feuerwehr4.jpg feuerwehr5.jpg feuerwehr6.jpg feuerwehr7.jpg feuerwehr-1.jpg

Schlagwörter: ,

Der Artikel wurde geschrieben von:

Thomas Gutteck

Betreiber und Autor der meisten Artikel auf Kroepeliner.de. Lebt seit über 36 Jahren in Kröpelin, inzwischen als Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung Kröpelin tätig. Mein Ziel ist es gemeinsam Kröpelin weiter zu entwickeln.

Profil bei Google +